Ernährungstipps für Vitalität und Anti-Aging

STK Ernährungscheck Ep 4

„Steirerkraft on Tour“ bei Gepflegt Wohnen

In Episode 4 von „Steirerkraft on tour“ ist Ernährungsexpertin Angelika Pinter zu Gast bei der Seniorenresidenz Gepflegt Wohnen in Sinabelkirchen. Dort besucht sie die Bewohnerin Frau Glück und bespricht mit Gepflegt-Wohnen-Chefkoch Andreas Schwab die Optimierung des Speiseplans.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Um für Frau Glück den idealen Speiseplan zu entwickeln hört sich die Expertin zunächst an, wie der typische Tagesablauf der Gepflegt Wohnen-Bewohnerin aussieht. Es zeigt sich: Frau Glück is(s)t gerne auf der süßen Seite des Lebens und begrüßt die abwechslungsreiche Küche des Gepflegt Wohnen Hauses.

Als nächsten Schritt in Richtung eines optimierten Speiseplans bespricht sich Angelika Pinter mit dem, der die Speisen zubereitet: dem Küchenchef Andreas Schwab.

Als Küchenchef in einer Seniorenresidenz hat Andreas Schwab neben dem Genuss drei Ziele:

  • Vitalität und Gesundheit erhalten
  • Immunsystem stärken
  • Gedächtnis unterstützen

Spermidin in den täglichen Speiseplan einbauen

Unsere Expertin empfiehlt, spermidinreiche Lebensmittel einzusetzen und diese regelmäßig beim Kochen zu verwenden. Chefkoch Andreas Schwab ist ein Profi und weiß es mit den unterschiedlichsten Zutaten zu experimentieren – damit es ihm in Zukunft noch leichter fällt Spermidin seniorengerecht in seine Kreationen einzubauen hat die Ernährungsexpertin ein paar Anregungen für die Küche:

  • Gemüsesorten mit hohem Spermidingehalt (z.B. Brokkoli als Suppe, Beilage, Auflauf)
  • Pilze (Suppen, Saucen)
  • ballastsoffreiche, eiweißreiche Polenta-Milchspeisen statt Milchreis
  • spermidinreiche Kuchen durch Verwendung von Kürbiskernen und Weizenkeimen im Teig

Mit den hauseigenen Brainfit-Weckerln und dem Sonntagsbrot mit Weizenkeimen ist spermidinreiches Gebäck bei Gepflegt Wohnen schon bestens etabliert. Damit auch zwischendurch ein hochwertiger Snack möglich ist, hat Angelika Pinter einen ganz besonderen Tipp mitgebracht: MUTTER NATUR Bohnellis. Die naturbelassenen Bohnenbällchen in den Sorten „Käferbohne“ und „Schwarze Bohne“ sorgen als ballaststoffreiche Knabberei für nussigen Genuss, bei gleichzeitig wenig Risiko sich zu verschlucken.

Neuigkeiten aus der köstlichen Steiermark

Weitere Ernährungstipps und News entdecken


Keine Produkte im Warenkorb