Sorgfalt, die man schmeckt.

Qualität von Anfang an


Die Naturprodukte von Steirerkraft werden nach strengsten Qualitätskriterien erzeugt. Nur ausgesuchte, hochwertige und transparent produzierte Rohwaren verarbeiten wir in der Steiermark zu Steirerkraft-Produkten. Die Vertragslandwirte und deren Felder, von denen unsere erstklassigen Rohwaren stammen, kennen wir persönlich.

Traditionelle Landwirtschaft und moderne Verarbeitungsmethoden verbinden sich in unserem Handwerk und werden eins. Strenge Kontrollen der Rohwaren und Verarbeitungsschritte sichern den Genuss und die Qualität der Steirerkraft-Produkte. Diese Sorgfalt schmeckt man!

Steirerkraft steht für naturbelassenen Genuss, Vielfalt und Mehrwert. Unser Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. wird ausschließlich aus Kürbissen produziert, die im traditionellen und von der EU geschützten g.g.A-Gebiet gewachsen sind. Wir setzen nach wie vor auf die Produktion von Kürbiskernöl mittels offener Röstpfannen, individuelle Röstung durch erfahrene Ölmüller und traditionell steirischem Stempelpressverfahren. Auch die Knabberkerne in allen Variationen stammen rein von original steirischen Ölkürbissen. Steirerkraft Käferbohnen sind zu 100 % original steirische Käferbohnen g.U. (geschützter Ursprung) und ebenfalls ein Traditionsprodukt. Dasselbe gilt für die steirische Polenta und unsere steirischen Apfelchips.


Ehrlich, steirisch, Steirerkraft!

100 % Steirerkraft


Vom Saatgut über den Vertragsanbau, von der Produktion der qualitativ hochwertigsten Produkte bis hin zur internationalen Vermarktung - bei Steirerkraft passiert unter dem Dach der Estyria Naturprodukte GmbH alles aus einer Hand. Vom spezifischen Know-how, der lückenlosen Rückverfolgbarkeit der Produkte und der tiefen Wertschöpfung profitieren unsere Partner auf allen Ebenen.

Tradition und Moderne

In der modernsten Kürbis-Produktionsanlage Europas finden alle Produktionsschritte von der Aufbereitung der Rohware bis hin zum Finalprodukt statt. Hochmoderne Anlagen, jahrzehntelange Erfahrung und traditionelle Methoden gehen dabei Hand in Hand.

Steirischer Vertragsanbau

Steirerkraft-Produkte werden – naturbelassen, nachhaltig und gentechnikfrei – mit sehr viel Liebe und höchster Sorgfalt hergestellt. Das beginnt natürlich bereits auf dem Feld. Naturprodukte höchster Qualität zu produzieren, bedeutet auch, Verantwortung gegenüber Natur und Landwirt zu tragen. Deshalb stammen die Rohwaren für unsere Produkte aus echter Vertragslandwirtschaft. So pflegen wir enge Beziehungen zu unseren Landwirten und wissen vom ersten Moment an, wie und wo unsere Rohprodukte heranreifen.
 
Geschmacksqualität vom Feinsten.

Das meistausgezeichnete Kürbiskernöl


Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A. ist seit mehr als 10 Jahren das meistausgezeichnete Steirische Kürbiskernöl Europas. Die renommierte Goldmedaille der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft e.V., kurz DLG, erhielt das Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A. bis 2016 schon etliche Male. Für diese kontinuierliche Qualität wurde Esytria 2017 zusätzlich ausgezeichnet. Im Jahr 2017 erhielt es bereits zum 17. Mal die Steirische Landesprämierung in Gold. Im Gault Millau 2016 wird das Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A. ebenso ausgezeichnet und als Top-Produkt empfohlen.

 
 
 
 

Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.

Ausgezeichnete Herstellung


Die Produktion von Steirischem Kürbiskernöl g.g.A. erfordert jede Menge Erfahrung und eine große Portion an Feingefühl und erfolgt ausschließlich in sorgfältiger Handarbeit. Um eine großartige Geschmacksqualität zu erreichen, wird unser Kürbiskernöl g.g.A. nach wie vor mittels des traditionellen steirischen Stempelpressverfahrens hergestellt. Außerdem setzen wir auf natürliche Sedimentation und verzichten auf Filtrierung.


Rösten

Die Steirischen Kürbiskerne werden zunächst gemahlen und mit Wasser und etwas Salz zu einem Teig vermengt. Anschließend wird der Teig in einer Röstpfanne so lange geröstet, bis der Ölmüller den idealen Zeitpunkt zum Pressen feststellt.

Pressen

Die noch warme Röstmasse wird ohne weitere Wärmezufuhr langsam und schonend mit einer traditionellen steirischen Stempelpresse gepresst, dabei tritt das Öl aus. Dieser schonende Vorgang sorgt für eine ideale Konsistenz und besten Geschmack.

Ruhen

Nach dem Pressvorgang lagert das Kürbiskernöl etwa sieben Tage lang in Edelstahltanks. In dieser Ruhezeit setzen sich Schwebstoffe und Faserrückstände auf natürliche Weise am Boden ab. Außerdem wird Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A. nicht gefiltert.

Abfüllen

Nach der sorgfältigen Qualitätsüberprüfung des Kürbiskernöls erfolgt die Abfüllung unter hygienisch einwandfreien Bedingungen. Dies geschieht ganz ohne Raffination und ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe. So, wie es sein soll.

Keine Produkte im Warenkorb