Vegetarische Rezepte mit Kernöl und Pfiff

Nicht Fisch, nicht Fleisch – sondern leckere vegetarische Rezepte mit Kernöl

Die Zeiten, in denen vegetarische Gerichte mit der Beilage gleichzusetzen waren, sind schon längst vorbei. Auch die steirische Küche bietet einige fleischlose Leckerbissen, die selbst passionierte Fleischesser vom Hocker hauen. Wir haben für Sie fünf vegetarische Spezialitäten zusammengetragen, die zwar vollkommen unterschiedlich schmecken, eine gemeinsame Zutat jedoch vereinen: Bestes Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.!

Fünf außergewöhnliche vegetarische Rezepte mit Kernöl

Auch über die Fastenzeit hinaus wird in vielen Häusern immer häufiger vegetarisch aufgekocht. Es schmeckt ja auch himmlisch gut! Für alle, denen letzten Endes manchmal die Ideen ausgehen, was sie denn aus Gemüse und Co zaubern könnten, haben wir die besten vegetarischen Rezepte aufgelistet. In unserem Online-Shop kann man das dafür benötigte Kernöl online bestellen.

Käferbohnen-Couscoustaler mit Kernöl-Krendip

Neues aus Altbekanntem – das ist das Motto unserer Käferbohnen-Couscoustaler. Typisch österreichische Zutaten, die gerne auf den steirischen Tellern landen, vereint dieses Rezept mit Couscous. Der nordafrikanische Grieß aus Hartweizen, Gerste oder Hirse ist schon seit langem fester Bestandteil der vegetarischen Küche weltweit und passt hervorragend zu den restlichen Zutaten wie Karotten, Rosmarin und Kürbiskernen. Die warmen Laibchen serviert man mit einem cremigen Kernöl-Krendip, der dem ganzen Gericht auch noch einen frischen Hauch einflößt.

Grünes Dinkelrisotto

Eine vollwertige Mahlzeit, eine Alternative zu Reis, ein ursteirischer Gaumenschmaus: Das alles ist unser grünes Dinkelrisotto. Und wie schmeckt’s? Unvergleichlich gut! Von Jahr zu Jahr wird Dinkelreis als Nahrungsmittel in Österreich wieder immer beliebter und häufiger als Alternative zu herkömmlichem Reis verwendet. Mittlerweile gehört Dinkel sogar dem österreichischen Register traditioneller Lebensmittel an, da früher gerade in Ostösterreich besonders viel Dinkel angebaut wurde. Grünes Gemüse wie Bohnenschoten, Broccoli, Erbsen und Zucchini geben diesem Risotto seinen Namen, ein paar Tropfen Kürbiskernöl sorgen für den Feinschliff.

Wrap auf Steirisch

Ein mexikanischer Wind weht durch die Steiermark. Ursprünglich aus der Tex-Mex-Küche stammend, haben es Wraps in den 90er Jahren auch nach Europa geschafft. Diese Steirischen Wraps unterscheiden sich jedoch von ihren Artgenossen: Sie stehen für steirischen Geschmack in Hülle und Fülle. Beste Produkte aus der Steiermark wie Käferbohnen und Kürbiskernöl werden dabei verarbeitet.

Steirische Nudeltaschen

Was die Kärntner können, können die Steirer schon lange: Eine ganz eigene Variation von Nudeltaschen hat sich unser Rezepterocker Michael Rößl da überlegt. Die Fülle ist klassisch gehalten: eine cremige Mischung aus Topfen, Kartoffeln und Käse, dazu ein paar gehackte Kürbiskerne für mehr Biss. Steirisches Kürbiskernöl g.g.A. verfeinert den Nudelteig und verleiht den Steirischen Nudeltaschen seine typisch steirische Farbe.

Tofu in Strudelteig mit Kernöldip

Kurz angebraten, sorgfältig eingewickelt und liebevoll ausgebacken und schon sind unsere Tofu-Ecken fertig. Noch schneller zubereitet ist der Kürbiskernöl-Dip mit Sauerrahm, Lauch und Chili. Auch als Appetizer oder Partysnack ist unser Tofu im Strudelteig ein absoluter Hingucker! Nicht nur vegetarische Freunde werden da gleich mehrfach zuschlagen.

Na, ist auch für Sie ein Rezept dabei, das Sie unbedingt einmal ausprobieren wollen? Gönnen Sie sich eine vegetarische Abwechslung, die erfrischend anders ist und Bissen für Bissen schmeckt.

 

Neuigkeiten aus der köstlichen Steiermark

Weitere Ernährungstipps und News entdecken


Keine Produkte im Warenkorb