Weihnachtliches Backen mit Kürbiskernen

Backen mit Kürbiskernen: Apfel-Kürbis-Traum als weihnachtliches Dessert

So backen Sie mit Kürbiskernen die besten steirischen Desserts

Versüßen Sie doch Ihren Liebsten die vorweihnachtliche Zeit mit leckeren steirischen Desserts mit Kürbiskernen. Mal knusprig, mal fein gemahlen, doch immer besonders lecker schmecken unsere grünen Kerne großen und kleinen Naschkatzen. Für die Geheimzutat einfach unseren Online-Shop besuchen und die original Steirischen Kürbiskerne kaufen.

Schokoladig-kerniger Genuss: Backen mit Kürbiskernen und Zartbitterschokolade

In Windeseile backen Sie unsere Kürbiskernöl-Schokotörtchen. Frisch aus dem Ofen und noch lauwarm schmecken sie am besten. Mit Orangenzesten, geriebenen Kürbiskernen, Staubzucker oder Schokoraspeln lassen sich die Törtchen dann noch schmackhaft dekorieren, schließlich isst das Auge mit. Bei diesem steirischen Dessert ist sicher, dass weder Auge noch Gaumen zu kurz kommen.

Klassisches Dessert steirisch interpretiert: Unsere Créme Styriaca

Créme brûlée war einmal. Aufregend neu und zugleich herrlich vertraut schmeckt die steirische Version des Dessert-Klassikers. Bei unserer Créme Styriaca vermengt man den Zucker mit geriebenen steirischen Kürbiskernen, bevor der Zuckerbäcker die weiche Vanillemasse mit der Zucker-Kürbiskern-Mischung überbäckt. Wer kann diesem steirisch-französischen Duo in der Vorweihnachtszeit widerstehen?

Weihnachtliches Backen mit Kürbiskernen, Zimt und Äpfeln

Mit einer feinen Zimtnote schmeckt unser Apfel-Kürbis-Traum besonders weihnachtlich. 2014 wurde dieser beim Steirerkraft-Rezepte-Wettbewerb zum Sieger gekürt. Drei Jahre später schmeckt dieser fluffige Kuchen mit feinem Topfen-Topping noch immer gleich gut und ist es immer wieder wert, ihn aus unserer großen Rezeptesammlung hervorzukramen. Die Kürbiskerne werden abschließend über den Kuchen gestreut und sorgen wieder einmal dafür, dass einem das Wasser im Mund zusammenläuft.

Weihnachtliches Dessert ganz ohne Ofen: Steirisches Kürbiskernparfait

Backen erübrigt sich bei unserem letzten Dessert-Vorschlag für winterliche Adventabende: Auch wenn die Temperaturen draußen schon tief gesunken sind, schmeckt unser Kürbiskernparfait mit Weinschaum. Dazu ein edler Tropfen, geriebene Kürbiskerne, Zimt und  ein Schuss Kaffeelikör – das rundet den Geschmack dieses Nachtischs ab.

Natürlich sind diese Rezepte nur eine kleine Auswahl unserer Nachtisch-Sammlung. Aber in unserer Rezepte-Rubrik lässt sich noch allerhand mehr entdecken: zum Beispiel Windbeutel mit Orangen-Ingwer-Sauce oder Kaiserschmarrn mit einer speziellen steirischen Note.

Viel Spaß beim Stöbern, Nachbacken und Gaumen-Verführen in der Weihnachtszeit!

Neuigkeiten aus der köstlichen Steiermark

Weitere Ernährungstipps und News entdecken


Keine Produkte im Warenkorb