logo-steirerkraft-01
Wollsdorf 75 | 8181 St. Ruprecht/Raab
Tel. +43 3178 2525-270 | kernothek@steirerkraft.com

Rezept: Veganes Kürbis-Rahmgemüse

Zubereitung

für ca. 4 Portionen

  1. Den Kürbis schälen und entkernen. Kürbis und Karotten in kleine Würfel schneiden, Zwiebel und Dill fein hacken.
  2. Die Zwiebel in etwas Öl in einem Topf anschwitzen, danach den Knoblauch hinein pressen oder klein schneiden und dazu geben. Knoblauch kurz mit anschwitzen, Karotten und Kürbis hinzufügen und 2 – 3 Minuten auf kleiner Stufe rösten. Immer wieder umrühren, dann mit Weißwein (oder der Gemüsesuppe) aufgießen und schmoren lassen, bis das Gemüse bissfest ist – ggf. mit etwas Gemüsesuppe aufgießen. Etwas Rahm und einen Schuss Kürbiskernöl unterrühren und abschmecken. Zum Schluss noch den Dill unter das Kürbis-Rahmgemüse rühren.

TIPP: Zum veganen Kürbis-Rahmgemüse passen zB (Petersil-)Kartoffel und angebratener Räuchertofu mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Rezept drucken
Keine Produkte im Warenkorb