logo-steirerkraft-01
Wollsdorf 75 | 8181 St. Ruprecht/Raab
Tel. +43 3178 2525-270 | kernothek@steirerkraft.com

Rezept: Steirische Kürbiskernkipferl

Zubereitung

Für ca. 40 Stück

1. Die Butter in Stücke schneiden und mit 2/3 vom Mehl verkneten. Anschließend aus allen Zutaten einen geschmeidigen Teig herstellen. Eine Kugel formen, in Haushaltsfolie einwickeln und zum Rasten für ein halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

2. Aus dem gekühlten Teig Stränge von 2 cm Durchmesser formen und davon kleine Stücke abschneiden. Diese Stücke mit der Hand zu kleinen Strängen rollen. Sie sollten an den Enden ein wenig schmäler sein. Mit diesen Teigstücken Kipferl formen und aufs Backblech legen.

3. Die Kipferl hellbraun backen, leicht auskühlen und noch lauwarm in Staubzucker eindrehen.

TIPP

Sie können die Kürbiskerne durch Wal- oder Haselnüsse ersetzen. In der Dose gelagert werden die Kipferl nach einigen Tagen so richtig mürbe.

Serviervorschlag

Geschichtet auf Glasplatten sehen die Kipferl richtig appetitlich aus.

Rezept drucken
Keine Produkte im Warenkorb