logo-steirerkraft-01
Wollsdorf 75 | 8181 St. Ruprecht/Raab
Tel. +43 3178 2525-270 | kernothek@steirerkraft.com

Rezept: Steirische Bohnencremesuppe

Zubereitung

Für 5 Portionen

1. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken, in Butterschmalz anrösten und darin das Mehl hellbraun anschwitzen. Paprikapulver hinzufügen und mit der halben Menge Suppe aufgießen. Steirerkraft Käferbohnen durch ein Sieb seihen und zur Suppe geben.

2. Kurz aufkochen lassen und das Ganze mit dem Pürierstab pürieren. Die restliche Suppe hinzufügen und mit den Gewürzen kräftig abschmecken.

3. Geriebenen Kren, würfelig geschnittene Tomate und Paprikawürfel beigeben. Auf kleiner Flamme ca. 10 Minuten kochen lassen.

4. Als Garnitur können Sie die Speckwürfel mit den Schwarzbrotwürfeln in einer Pfanne leicht anrösten.

Tipp

Die cremige Konsistenz der Bohnensuppe können Sie nach eigenem Geschmack variieren, indem Sie mehr oder weniger Rindsuppe verwenden. Wenn Sie die feinen Hautteile der Bohnen nach dem Pürieren stören, streichen sie die Masse vor dem Würzen durch ein feines Sieb.

Serviervorschlag

Steirische Bohnencremesuppe in großen Tellern anrichten und mit den Speckbrotwürfeln garnieren. Lieben Sie es besonders gehaltvoll, träufeln Sie noch einige Tropfen Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A. darüber.

Rezept drucken
Keine Produkte im Warenkorb