logo-steirerkraft-01
Wollsdorf 75 | 8181 St. Ruprecht/Raab
Tel. +43 3178 2525-270 | kernothek@steirerkraft.com

Rezept: Polentakuchen mit Karotten und Zucchini

Zubereitung

Für eine mittlere Kuchenform

1. Für den Teig die Polenta mit den geraffelten Zucchini, Karotten und dem Schafjoghurt vermischen.

2. Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif aufschlagen und die Dotter gemeinsam mit der restlichen Zuckermenge, dem Maiskeimöl und dem Wasser sehr schaumig rühren. Vanillezucker, Zimt und Ingwer unter die Dottermasse rühren.

3. Das steife Eiweiß mit den Dottern und der angerührten Polentamasse gut vermengen. Zum Schluss das Mehl unterziehen.

4. Die Kuchenmasse in die Kuchenform füllen und bei 170 °C ca. 45—50 Minuten braun backen.

Tipp

Der Kuchen schmeckt übrigens am nächsten Tag noch besser.

Rezept drucken
Keine Produkte im Warenkorb