logo-steirerkraft-01
Wollsdorf 75 | 8181 St. Ruprecht/Raab
Tel. +43 3178 2525-270 | kernothek@steirerkraft.com

Rezept: Kürbiskern-Marillentorte

Zubereitung

Für eine Tortenform mit 22 cm Durchmesser

1. Für den Rumläuterzucker das Wasser zum Kochen bringen und den Zucker darin auflösen. Zum Schluss mit Rum aromatisieren und auskühlen lassen.

2. Butter und Staubzucker für den Teig schaumig rühren, nach und nach die Eier zugeben. Die geriebenen Kürbiskerne mit dem Mehl und der Maisstärke vermischen und in die Buttermasse einrühren.

3. Den Boden einer Tortenform mit Butterpapier belegen und die Masse einfüllen. Die Torte bei 180°C ca. 50 Minuten backen.

4. Die Torte auskühlen lassen und zweimal durchschneiden. Die Böden mit dem Rumläuterzucker tränken, mit Marmelade bestreichen und zusammensetzen. Die Tortenränder auch mit Marmelade bestreichen.

5. Den Staubzucker mit Eiweiß, Rum und Zitronensaft glatt verrühren, sodass eine dickflüssige Glasur entsteht. Einen Teelöffel Steirerkraft Kürbiskernöl g.g.A. einrühren und die Torte damit glasieren.

Rezept von Senna Nahrungsmittel GmbH

Rezept drucken
Keine Produkte im Warenkorb