logo-steirerkraft-01
Wollsdorf 75 | 8181 St. Ruprecht/Raab
Tel. +43 3178 2525-270 | kernothek@steirerkraft.com

Rezept: Käferbohnen-Schokoladen-Tarte mit Salzkaramell

Zubereitung

Für 1 Tarte ∅ ca. 22 cm

  1. Den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Tarteform ausfetten und leicht bemehlen.
  2. Die Käferbohnen abtropfen lassen und pürieren, dann mit Kristallzucker, Backkakao, Eiern, Pflanzenöl und Backpulver zu einem glatten Teig rühren. Dunkle Schokolade hacken und gemeinsam mit den Kürbiskernen unterheben. Teig in die vorbereitete Backform füllen und ca. 30 Minuten backen.
  3. Währenddessen die Karamellsauce zubereiten: Zucker in einer tiefen Pfanne auf mittlerer Hitze schmelzen und erhitzen, bis er vollständig karamellisiert. Butter beifügen und mit einem Kochlöffel unterrühren. Schlagobers dazu gießen und weiterrühren, bis keine Klumpen mehr zu sehen sind. Nach Geschmack Salz hinzugeben und wenige Minuten abkühlen lassen.
  4. Die Tarte aus dem Ofen nehmen und nach kurzem Auskühlen mit Karamellsauce übergießen. Mit gehackten und naturbelassenen Steirerkraft Kürbiskernen dekorieren.

TIPP: Der Teig kann mit Gewürzen oder Beeren verfeinert werden. Gemahlener Zimt und Lebkuchengewürz verleihen der Tarte eine weihnachtliche Note, mit zwei Handvoll Himbeeren oder Heidelbeeren schmeckt sie nach Sommer.

Rezept drucken
Keine Produkte im Warenkorb