logo-steirerkraft-01
Wollsdorf 75 | 8181 St. Ruprecht/Raab
Tel. +43 3178 2525-270 | kernothek@steirerkraft.com

Rezept: Käferbohnen-Kartoffelsuppe

Zubereitung

Für 4 Portionen

  1. Kartoffeln, Zwiebel und Sellerie schälen und grob würfeln. In einem Topf in Butterschmalz oder Öl anschwitzen und mit dem Essigwasser ablöschen, danach mit der Rindsuppe aufgießen und zum Sieden bringen. Mit dem Majoran, gehacktem Knoblauch und Pfeffer würzen und das Lorbeerblatt hinzufügen. Alles zugedeckt kochen lassen, bis die Kartoffeln und das Gemüse sehr weich sind.
  2. Das Lorbeerblatt entfernen und die Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Die Käferbohnen im Ganzen oder grob geschnitten hinzugeben und nochmal 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Zum Schluss mit Salz abschmecken und servieren. Auf dem Teller mit einem Löffel Sauerrahm und etwas Pfeffer verfeinern.

TIPP: Suppen sollten immer erst zum Schluss gesalzen werden, da oft einzelne Zutaten schon recht salzig sind und durch das Einreduzieren die Salzkonzentration erhöht wird. Nachsalzen kann man immer, umgekehrt wird es schwierig.

Rezept drucken
Keine Produkte im Warenkorb