Urlaub – einmal anders

Frau entspannt vor Panorama

Sommerurlaub schon gebucht? Vielleicht noch in der Vorsaison schnell irgendwo hin? Sollten Sie zu der Gruppe Menschen gehören, die sich nach dem Urlaub immer ärgern, weil Sie wieder fünf Kilo zugenommen haben in zwei Wochen, dann lesen sie jetzt unbedingt weiter. Und keine Angst, es kommen keine Diättipps, sondern nur sehr brauchbare Genuss- und Verhaltensstipps!

Egal wohin Sie reisen möchten, egal zu welcher Jahreszeit und egal für welchen Zeitraum, diese Tipps sind überall anwendbar:

1.) Buchen Sie eine Frühstückspension, ein Appartement oder eine Halbpension. KEINE Vollpension und schon gar nicht all inklusive.

Gerade im Urlaub neigt man dazu, mehr zu essen als man braucht, nur weil es angeboten wird. Sie können den Urlaub aber trotzdem in vollen Zügen genießen, ohne dass Sie die vielen kleinen Snacks und Cocktails konsumieren, die ihnen nicht fehlen würden, wenn Sie diese Kalorienbomben nicht angeboten bekommen.

In Hotels, die nur Halbpension anbieten, sind Sie der Versuchung nicht ausgeliefert.
Fasten Sie dennoch nicht den ganzen Tag, sondern essen Sie vier Stunden nach dem Frühstück Salate, Toasts, Eis oder Obst, und achten Sie darauf, dass Sie nicht komplett ausgehungert zum Abendessen kommen. Denn langes Fasten (über 6 Stunden) animiert den Körper zum Einspeichern!

Beispiel: Frühstück (was immer ihnen schmeckt) bis 10–11 Uhr, Snack zwischen 14–15 Uhr und Abendessen ab 19 oder 20 Uhr.

Essen Sie immer nach Lust und Laune zu den Essenszeiten. Meiden Sie Zwischendurch-Knabbereien, während der drei Essenszeiten ist auch Naschen erlaubt! 🙂

Die besonderen Cocktails gönnen sie sich immer direkt nach (oder zu) den Essenszeiten, bewusst, genussvoll und voller Freude!

2.) Tauchen Sie in die Kultur des Landes ein, um besser abzuschalten! Je größer der Unterschied zu Ihrem Alltag ist, desto besser können Sie sich erholen!

Versuchen Sie im Urlaub wenigstens hin und wieder (zum Abendessen) in die Kultur (Esskultur) des jeweiligen Landes einzutauchen. Bei „All inclusive“ ist ja alles wie zuhause, nur in größeren Mengen und alles auf einmal. Erweitern Sie Ihr Spektrum, auch auf kulinarische Weise!

Viel Urlaubsvorfreude wünscht
Ihre Diätologin Angelika Pinter

Neuigkeiten aus der köstlichen Steiermark

Weitere Ernährungstipps und News entdecken


Keine Produkte im Warenkorb