Steirerkraft ist Teil vom Team-Österreich

Menschen schützen und Grundversorgung sichern

Als Lebensmittelproduzent kommt auch uns diese Aufgabe zu. Darum möchten wir uns bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bedankten, die unermüdlich daran arbeiten, damit unsere Produkte weiterhin im Handel nachgefüllt werden können. Feldproduktion, Produktion, Qualitätsmanagement, Logistik, Verkauf, IT, Personal und viele mehr leisten gerade Großartiges.
Auch unseren Geschäftspartnern möchten wir Danke sagen für die gute Zusammenarbeit, besonders in dieser für uns alle fordernden Zeit.

Wir bitten unsere B2B-Kundinnen und -Kunden sowie alle Endkonsumentinnen und Endkonsumenten, schon jetzt um Verständnis, falls es beim einen oder anderen Produkt vorübergehend zu Lieferengpässen kommen sollte. Kein Grund zur Sorge.

Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Um unsere Kolleginnen und Kollegen sowie deren Angehörige zu schützen, bitten wir um Verständnis, dass wir unsere Office- und Marketing-Aktivitäten angesichts der derzeitigen Lage eine Zeit lang auf das Kerngeschäft beschränken.

Auf unserer Webseite www.steirerkraft.com findet ihr wie gewohnt Informationen und Rezeptideen. Die Steirerkraft Kernothek – als Verkaufsstandort – und der Online-Shop bleiben bis auf weiteres geöffnet.

Gemeinsam schaffen wir auch das! Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

 

Update: Steirerkraft sagt #DANKE

Alle unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten gerade Großartiges. Hier einige Zahlen der letzten Tage (Zeitraum März/April 2020) im Überblick:

  • Momentan produzieren unsere 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Produktion in 3 Schichten Lebensmittel.
    Sie haben zum Beispiel:
  • 30.000 Flaschen Kürbiskernöl abgefüllt,
  • 200 % der sonst üblichen Konserven-Mengen produziert,
  • 60 Tonnen Getreide, Kerne und Nüsse abgefüllt,
  • pro Woche knapp 30 Liter Hand- und Oberflächendesinfektionsmittel zum Schutz von Mensch und Lebensmittel  verwendet.
  • In einer Woche haben 4-mal so viele Paletten mit Lebensmitteln unser Haus verlassen, wie letztes Jahr im gleichen Zeitraum.

 

Alle Facts findet ihr auch auf unserem Instagram-Account:

Posting vom 25. März 2020

 

Neuigkeiten aus der köstlichen Steiermark

Weitere Ernährungstipps und News entdecken


Keine Produkte im Warenkorb