logo-steirerkraft-01
Wollsdorf 75 | 8181 St. Ruprecht/Raab
Tel. +43 3178 2525-270 | kernothek@steirerkraft.com

Rezept: Nudeln mit Spargel an Steirerkraft Gewürzpesto

Zubereitung

Für 4 Portionen

1. Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen, abseihen, in geschmolzener Butter schwenken und warm halten.

2. Spargel putzen, den holzigen Teil hinten entfernen. Nun ein Drittel von den Stangen schälen und in Stücke schneiden. Die Stücke in kochendem Salzwasser, mit ein wenig Zitronensaft und Zucker versetzt, einige Minuten kochen. Sie dürfen nicht patzig werden.

3. In einer Pfanne ein wenig Olivenöl erhitzen, darin die dünnen Rohschinkenscheiben knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Im Bratrückstand den Knoblauch und Zwiebel anrösten und mit der Suppe aufgießen. Crème Fraîche mit Mehl verrührt zugeben. Mit Tomaten, Kräuter und Gewürzen herzhaft abschmecken und einige Minuten einkochen lassen.

4. Nudeln und Spargelstücke in die Sauce rühren und in tiefe Teller anrichten. Gewürzpesto nach Gusto zugeben und unterrühren. Mit Schinken- und Tomatenstücken sowie Kräutern garnieren.

Tipp

Legen Sie den grün Spargel nach dem Kochen in kaltes Wasser, dadurch bleibt die anregend grüne Farbe erhalten.

Rezept drucken
Keine Produkte im Warenkorb